Startseite
  Installation
  Heizungsbau
  Lüftungsbau
  Solartechnik
  Kernbohrungen
  Sachverständiger
  Trinkwasserhygiene
  Trinkwasser - Check
  Abwasserkanalprüfung
  Zertifikate
  Kontakt
  Impressum
 
Besucher Statistik
» 1 Heute
» 5522 Gesamt

  Heizöl Tagespreis
 

Lüftungsbau


Lüftungstechnik dient der Gesundheit und der Bausubstanz

Gerüche von Körperausdünstungen und das ungiftige Kohlendioxid (CO2), das mit der Atemluft abgegeben wird, lösen Frischluftbedarf aus. Der Grund ist einfach: Zu hohe CO2 -Konzentrationen in Wohnräumen rufen Ermüdung, Konzentrationsschwierigkeiten und den Eindruck stickiger und verbrauchter Luft hervor. Schädlich und zudem unangenehm kann außerdem Wasserdampf wirken und Wasserdampf kann zur Schimmelbildung führen. Eine gute Lüftungstechnik ist also von nöten.
 
Wohnungslüftung – Sinn und Zweck
 
Viele Faktoren bestimmen den Heizenergieverbrauch eines Hauses. Das beginnt beim Wärmeschutz der Wände, reicht über die Qualität der Heizanlage, die Gebäudeform bis hin zur individuellen Wohnungslüftung der Bewohner. 
 
Der relative Anteil der Lüftung am gesamten Energiebedarf ist stark abhängig vom Gebäudetyp. Wer beispielsweise im Einfamilienhaus nicht richtig lüftet, verbraucht jährlich bis zu 3000 Liter Heizöl – nur für die Lüftung.

 

Antonius Fingerhut  -  Deltastrasse 12  -  33142 Büren  -  Tel.: 02951-68 06  -  Fax: 02951-93 19 04  -  antonius-fingerhut@t-online.de